Reichs-Eisenbahn-Amt

Staatssekretär im Reichseisenbahnamt derzeit unbesetzt   In der Amtspresse Preußens aus der Staatsbibliothek zu Berlin, ist zu lesen: No. 27. Provinzial-Correspondenz. Elfter Jahrgang. 2. Juli 1873. Unter dem Namen »Reichs-Eisenbahn-Amt« wird eine ständige Centralbehörde eingerichtet, welche aus einem Vorsitzenden und der erforderlichen Zahl von Räthen besteht und ihren Sitz in Berlin hat. Auch können nach…
Lesen Sie mehr